Private Oberlandschulen Weilheim

Rollstuhlgerecht

Hauptansicht
Private Oberlandschulen Weilheim
Leprosenweg 14
82362 Weilheim
  
externer Link Auf Google-Maps anzeigen

Telefon: 0881 9253503
Telefax: 0881 9253857
Webadresse: externer Link www.oberlandschulen.de


Stand: 05.12.2014



untersuchte Räume (Übersicht)

weitere Informationen (Übersicht)


Bedingt barrierefrei für Mobilitätseingeschränkte Parkplatz

Kennung

Adresszusatz:  rechts vom Haupteingang

Zugang

Geringste Breite in cm:  200
Zugang:  stufenlos

Parkplatzeigenschaften


Art:  Parkplatz
Entfernung zum Eingang kleiner als 50 m:  Ja
Parkfläche mit Gefälle:  leichtes Gefälle
Breite des Einzelstellplatzes in cm:  300
Länge des Einzelstellplatzes in cm:  450
Anzahl der Behinderten-PKW-Stellplätze:  1

Bodenbelag

Art des Bodenbelages:  Pflastersteine
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben
Bodenbelag und Wand kontrastreich gestaltet:  Ja

Lichtverhältnisse

Zusatzinformationen: 
Es ist Tageslicht vorhanden.


Übersicht untersuchte Räume . nach oben



Rollstuhlgerecht Zugang zum Gebäude

Zugang

Zugang:  stufenlos

Bodenbelag


Art des Bodenbelages:  Pflastersteine
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben


Übersicht untersuchte Räume . nach oben



Rollstuhlgerecht Haupteingang

Eingangstür


Türart:  zweiflügelige Drehflügeltür
Beschaffenheit der Tür:  überwiegend Glas mit Kontrastelementen
Aufschlagrichtung:  in den Windfang
lichte Durchgangsbreite in cm:  115
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  Außenbereich
Breite in cm:  200
Tiefe in cm:  200
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  Windfang
Breite in cm:  200
Tiefe in cm:  200

Bedienelement der Tür

Art des Bedienelements:  durchgängige Griffstange
Position des Bedienelements:  links
Anordnung der Bedienelemente:  senkrecht

Bodenbelag


Art des Bodenbelages:  Fliesen
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben

Lichtverhältnisse

Beleuchtung vorhanden:  ausreichend hell


Übersicht untersuchte Räume . nach oben



Rollstuhlgerecht Windfang

Bodenbelag


Art des Bodenbelages:  Schmutzfangmatte (in den Boden eingelassen)
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben
Bodenbelag und Wand kontrastreich gestaltet:  Ja
Kontrastreiche Gestaltung:  Ja

Lichtverhältnisse

Beleuchtung vorhanden:  ausreichend hell und blendfrei

Tür

Türart:  zweiflügelige Drehflügeltür
Beschaffenheit der Tür:  überwiegend aus Glas
Aufschlagrichtung:  in den Windfang
lichte Durchgangsbreite in cm:  120
lichte Durchgangsbreite bei geöffnetem Stehflügel in cm:  240
Höhe der Türschwelle in cm:  3
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  Windfang
Breite in cm:  200
Tiefe in cm:  200
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  Foyer
Breite in cm:  150
Tiefe in cm:  150
Türöffnung:  manuell

Bedienelement der Tür

Art des Bedienelements:  Griffstange
Position des Bedienelements:  zur Türmitte
Anordnung der Bedienelemente:  senkrecht


Übersicht untersuchte Räume . nach oben



Rollstuhlgerecht Foyer

Zugang


Durchgängige Breite in cm:  200
Zugang:  stufenlos
Zugang mit technischen Hilfsmitteln:  Ja

Bodenbelag

Art des Bodenbelages:  Fliesen
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben

Rampe


Belag der Rampe:  Fliesen
Alternativ zu Stufen:  Ja
Verfügbarkeit der Rampe:  ständig
Geringste Breite in cm:  200
Gesamtlänge in cm:  600
Höchstes Gefälle in Prozent:  7
Radabweiser:  Ja
Breite der Bewegungsfläche vor Rampe in cm:  200
Tiefe der Bewegungsfläche vor Rampe in cm:  200
Breite der Bewegungsfläche nach Rampe in cm:  200
Tiefe der Bewegungsfläche nach Rampe in cm:  200

Stufen


Die Treppe verläuft:  geradläufig
Anzahl der Stufen:  3
Höhe der Stufen in cm:  15

Handlauf der Stufen

Position des Handlaufs:  links und rechts
Höhe in cm:  85

Lichtverhältnisse

Beleuchtung vorhanden:  ausreichend hell

Rollstuhlstellplätze

Anzahl der Rollstuhlstellplätze:  1

Tische

Anzahl der Tische:  8
Anzahl der Tische in 67 cm Höhe unterfahrbar:  8
Breite der Unterfahrbarkeit in cm:  80
Tiefe der Unterfahrbarkeit in cm:  80

Kiosk/Servicetheke


Stufenlos erreichbar:  Ja
Breite der Bewegungsfläche davor in cm:  200
Tiefe der Bewegungsfläche davor in cm:  200
Schreibhöhe der Theke in cm:  114
Seitlich anfahrbar:  Ja
Trennscheibe vorhanden:  Ja

Zusatzinformation


In der Mitte des Raumes befinden sich bunte Säulen. Die vier Heizkörper können auch als Sitzgelegenheit genutzt werden.

Es steht ein Automat für Snacks und Getränke im Raum. Oberhalb des Automaten befindet sich ein Fernseher.


Übersicht untersuchte Räume . nach oben



Rollstuhlgerecht Sekretariat

Kennung

Adresszusatz:  im Erdgeschoss

Zugang

Durchgängige Breite in cm:  200
Geringste Breite in cm:  200
Zugang:  stufenlos

Tür


Türart:  einflügelige Drehflügeltür
Beschaffenheit der Tür:  überwiegend aus Glas
Aufschlagrichtung:  in das Sekretariat
lichte Durchgangsbreite in cm:  114
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  Foyer
Breite in cm:  200
Tiefe in cm:  200
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  Sekretariat
Breite in cm:  150
Tiefe in cm:  150
Türöffnung:  manuell

Bedienelement der Tür

Art des Bedienelements:  Klinke
Höhe des höchsten Bedienelements in cm:  105
Höhe des niedrigsten Bedienelements in cm:  96

Bodenbelag


Art des Bodenbelages:  Parkett
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben

Lichtverhältnisse


Beleuchtung vorhanden:  ausreichend hell

Rollstuhlstellplätze

Anzahl der Rollstuhlstellplätze:  1

Tisch

Anzahl der Tische:  1
Breite der Unterfahrbarkeit in cm:  100
Tiefe der Unterfahrbarkeit in cm:  100
Höhe der Unterfahrbarkeit in cm:  70

Servicetheke


Stufenlos erreichbar:  Ja
Breite der Bewegungsfläche davor in cm:  150
Tiefe der Bewegungsfläche davor in cm:  150
Schreibhöhe der Theke in cm:  113
Seitlich anfahrbar:  Ja

Zusatzinformation

Es sind Infoständer und Stühle im Raum vorhanden.


Übersicht untersuchte Räume . nach oben



Barrierefrei für Mobilitätseingeschränkte Aufzug

Kennung

Adresszusatz:  Der Aufzug fährt vom Untergeschoss bis in das 4. Obergeschoss.

Zugang


Geringste Breite in cm:  115

Bedienelement vor der Aufzugskabine

Art des Bedienelements:  Schlüssel
Position des Bedienelements:  rechts

Aufzugstür


Art des Bedienelements:  Schlüssel
Position des Bedienelements:  außen
Wahrnehmbarkeit:  optisch und tastend gut wahrnehmbar
Zusatzinformation: 
Der Aufzug ist mit einem Schlüssel zu bedienen. Dieser ist im Sekretariat zu bekommen.

Aufzugskabine


Grundfläche in cm:  110 x 140
Spiegel im Aufzug vorhanden:  gegenüber der Kabinentür

Bedienelement in der Aufzugskabine


Art des Bedienelements:  Tasten
Position des Bedienelements:  rechts in der Mitte
Anordnung der Bedienelemente:  senkrecht
Höhe des höchsten Bedienelements in cm:  120
hervorstehende Tasten:  Ja
Wahrnehmbarkeit:  optisch und tastend gut wahrnehmbar
Beschriftung:  Brailleschrift

Bodenbelag

Art des Bodenbelages:  PVC
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben

Lichtverhältnisse


Beleuchtung vorhanden:  ausreichend hell

Zusatzinformation


Es ist eine Griffstange auf der linken Seite in 88 cm Höhe vorhanden. Die Notruftaste befindet sich in 90 cm Höhe. Sie ist gelb beleuchtet.

Der Notruf geht an die Servicefirma.

Alternativ: Treppe

Die Stufenhöhe beträgt 17 cm, die Treppe ist 192 cm breit. Handläufe sind links und rechts in einer Höhe von 85 cm vorhanden. Der linke Handlauf ist durchgehend.


Übersicht untersuchte Räume . nach oben



Barrierefrei für Mobilitätseingeschränkte Behinderten-WC

Kennung


Adresszusatz:  im Erdgeschoss
durch Orientierungshilfe besonders gekennzeichnet:  Ja

Zugang

Durchgängige Breite in cm:  200
Zugang:  stufenlos
Zugang über Aufzug:  Ja

Tür


Türart:  einflügelige Drehflügeltür
Aufschlagrichtung:  in den Flur
lichte Durchgangsbreite in cm:  93
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  Flur
Breite in cm:  200
Tiefe in cm:  200
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  WC
Breite in cm:  120
Tiefe in cm:  120
Tür hebt sich deutlich kontrastreich von der Umgebung ab:  Ja
Türöffnung:  manuell
Tür ist abschließbar:  Ja

Bedienelement der Tür

Höhe des höchsten Bedienelements in cm:  86
Höhe des niedrigsten Bedienelements in cm:  77

Bodenbelag


Art des Bodenbelages:  Fliesen
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben
Bodenbelag und Wand kontrastreich gestaltet:  Ja

Lichtverhältnisse

Beleuchtung vorhanden:  ausreichend hell

WC-Becken


WC-Sitz vorhanden:  Ja
WC-Höhe einschließlich Sitz in cm:  45
Aufschlagrichtung der Tür:  nach außen
Art der Türverriegelung:  Drehknauf
Breite der Bewegungsfläche vor dem WC in cm:  120
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem WC in cm:  120
Breite der Bewegungsfläche links vom WC in cm:  13
Breite der Bewegungsfläche rechts vom WC in cm:  120

Haltegriffe am WC-Becken

Position der Haltegriffe:  links und rechts
Haltegriff ist klappbar:  rechts
Haltegriff ist feststehend:  links

Notruf


Art des Notrufs:  Seilzug
Höhe in cm:  70
Sehend gut wahrnehmbare Kennzeichnung:  Ja
Kontrastreich zum Hintergrund:  Ja
Notrufauslösung:  Signal
Eingang des Notrufs:  Sekretariat

Waschbecken


Breite der Bewegungsfläche vor dem Waschbecken in cm:  120
Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Waschbecken in cm:  120
Höhe der Unterfahrbarkeit in cm:  55
Art der Armatur:  Hebelarmatur
Spiegel vorhanden:  Ja
Spiegel ist kippbar:  Ja

Zusatzinformation

Im Untergeschoss ist ein baugleiches Behinderten-WC mit Dusche vorhanden.


Übersicht untersuchte Räume . nach oben



Rollstuhlgerecht Aula

Kennung

Adresszusatz:  im Erdgeschoss

Zugang


Durchgängige Breite in cm:  200
Zugang:  stufenlos

Bodenbelag vor der Tür

Art des Bodenbelages:  Fliesen
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben

Tür


Türart:  einflügelige Drehflügeltür
Aufschlagrichtung:  in den Flur
lichte Durchgangsbreite in cm:  143
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  Flur
Breite in cm:  200
Tiefe in cm:  200
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  der Aula
Breite in cm:  200
Tiefe in cm:  200
Türöffnung:  manuell

Bedienelement der Tür

Höhe des höchsten Bedienelements in cm:  105
Höhe des niedrigsten Bedienelements in cm:  98

Bodenbelag in der Aula


Art des Bodenbelages:  Parkett
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben

Lichtverhältnisse


Beleuchtung vorhanden:  ausreichend hell und blendfrei

Rollstuhlstellplätze

Anzahl der Rollstuhlstellplätze:  10

Tische


Anzahl der Tische:  18
Anzahl der Tische in 67 cm Höhe unterfahrbar:  18
Breite der Unterfahrbarkeit in cm:  80
Tiefe der Unterfahrbarkeit in cm:  178

Servicetheke


Stufenlos erreichbar:  Ja
Breite der Bewegungsfläche davor in cm:  200
Tiefe der Bewegungsfläche davor in cm:  200
Schreibhöhe der Theke in cm:  92
Seitlich anfahrbar:  Ja

Zusatzinformation


Gegenüber vom Eingang befindet sich eine Garderobe. Die Kleiderhaken befinden sich auf einer Höhe von 110 cm. In der Aula befinden sich ein Beamer und eine Leinwand für Veranstaltungen. Der Notausgang befindet sich in der Mitte der rechten Glasfront. Die Türbreite des Notausgangs beträgt 117 cm und die Türklinke befindet sich auf einer Höhe von 105 cm.


Übersicht untersuchte Räume . nach oben



Rollstuhlgerecht Klassenzimmer

Kennung

Adresszusatz:  im 1. Obergeschoss

Zugang


Geringste Breite in cm:  92
Zugang:  über eine Treppe
Zugang über Aufzug:  Ja
Zugang mit technischen Hilfsmitteln:  Ja

Bodenbelag vor der Tür

Art des Bodenbelages:  Fliesen
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben

Tür


Aufschlagrichtung:  in das Treppenhaus
lichte Durchgangsbreite in cm:  115
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  Treppenhaus
Breite in cm:  200
Tiefe in cm:  200
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  Klassenzimmer
Breite in cm:  200
Tiefe in cm:  200
Türöffnung:  manuell

Bedienelement der Tür

Höhe des höchsten Bedienelements in cm:  105
Höhe des niedrigsten Bedienelements in cm:  97

Bodenbelag im Klassenzimmer

Art des Bodenbelages:  Stäbchenparkett
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben

Lichtverhältnisse


Beleuchtung vorhanden:  ausreichend hell und blendfrei

Rollstuhlstellplätze

Anzahl der Rollstuhlstellplätze:  8

Tische im Klassenzimmer


Anzahl der Tische:  8
Anzahl der Tische in 67 cm Höhe unterfahrbar:  8
Breite der Unterfahrbarkeit in cm:  90
Tiefe der Unterfahrbarkeit in cm:  36

Zusatzinformation


Im Klassenzimmer befinden sich auch Schließfächer für die Schüler.


Übersicht untersuchte Räume . nach oben



Rollstuhlgerecht Bibliothek

Kennung


Adresszusatz:  im Erdgeschoss

Zugang

Durchgängige Breite in cm:  200
Geringste Breite in cm:  200
Zugang:  stufenlos

Tür


Aufschlagrichtung:  in die Bibliothek
lichte Durchgangsbreite in cm:  90
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  Flur
Breite in cm:  200
Tiefe in cm:  200
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  der Bibliothek
Breite in cm:  200
Tiefe in cm:  200

Bedienelement der Tür

Höhe des höchsten Bedienelements in cm:  105
Höhe des niedrigsten Bedienelements in cm:  97

Bodenbelag


Art des Bodenbelages:  Parkett
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben

Lichtverhältnisse

Beleuchtung vorhanden:  ausreichend hell

Rollstuhlstellplätze

Anzahl der Rollstuhlstellplätze:  1

Tische


Anzahl der Tische:  4
Breite der Unterfahrbarkeit in cm:  80
Tiefe der Unterfahrbarkeit in cm:  178

Zusatzinformation

Im Raum befinden sich ein Klavier und ein Schreibtisch für die Buchausgabe.


An den Wänden des Raumes befinden sich Bücherregale.


An der Frontseite des Raumes befindet sich der Notausgang mit einer Glastür. Die lichte Türbreite beträgt 95 cm. Außen ist eine Schwelle mit einer Höhe von 5 cm und eine Stufe mit einer Höhe von 10 cm vorhanden.


Übersicht untersuchte Räume . nach oben



Rollstuhlgerecht Musikzimmer

Kennung


Adresszusatz:  im Erdgeschoss

Zugang

Durchgängige Breite in cm:  200
Geringste Breite in cm:  115

Bodenbelag vor der Tür

Art des Bodenbelages:  Fliesen
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben

Tür


Aufschlagrichtung:  in das Musikzimmer
lichte Durchgangsbreite in cm:  90
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  Flur
Breite in cm:  200
Tiefe in cm:  200
Bewegungsfläche vor der Tür in/im:  Musikzimmer
Breite in cm:  200
Tiefe in cm:  200

Bedienelement der Tür

Höhe des höchsten Bedienelements in cm:  105
Höhe des niedrigsten Bedienelements in cm:  97

Bodenbelag im Musikzimmer

Art des Bodenbelages:  Stäbchenparkett
Eigenschaften des Bodenbelages:  rutschfest und eben
Bodenbelag und Wand kontrastreich gestaltet:  Ja

Lichtverhältnisse


Beleuchtung vorhanden:  ausreichend hell

Rollstuhlstellplätze

Anzahl der Rollstuhlstellplätze:  1

Tisch


Anzahl der Tische:  1
Anzahl der Tische in 67 cm Höhe unterfahrbar:  1
Breite der Unterfahrbarkeit in cm:  200
Tiefe der Unterfahrbarkeit in cm:  90


Übersicht untersuchte Räume . nach oben


weitere Informationen


Kontaktmöglichkeiten

Telefon:  0881 9253503
Telefax:  0881 9253857
Webadresse:  www.oberlandschulen.de

Ansprechpartner des Objekts

Frau Studiendirektorin iP Ingeborg Krabler

Funktion: Schulleiterin, 1. Vorsitzende - Private Oberlandschulen Weiheim e.V.

Informationen zur Anreise

Anreise per Bahn: Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich ca. 1 km entfernt.

Besondere Dienstleistungen für Menschen mit Behinderung

Begleittiere dürfen mitgebracht werden:  Ja
Geeignete Grünfläche in der näheren Umgebung vorhanden:  Ja

Angebote und Dienstleistungen

Allgemeine Informationen: 
Der Hintereingang ist ein spezieller Eingang für Rollstuhlfahrer.

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:
08:00 Uhr - 16:00 Uhr

Freitag:
08:00 Uhr - 12:45 Uhr

Übersicht weitere Informationen . nach oben


Erläuterung der Piktogramme

Rollstuhlgerecht Rollstuhlgerecht

Dieses Objekt ist insbesondere für alle Rollstuhlnutzer/innen empfehlenswert. Die Kriterien orientieren sich an der DIN 18040. Die Zugänge sind stufenlos oder mit Rampe, technischem Hilfsmittel oder Aufzug möglich. Die zentralen Bereiche dieses Objekts weisen vor allem Durchgangsbreiten größer/gleich 90 cm und Bewegungsflächen größer/gleich 150 cm x 150 cm auf.

Unter Detailkriterien bei Mobilitätseinschränkung können Sie nachlesen, welche Kriterien zur Vergabe des Piktogramms geführt haben.

Bitte beachten Sie ...

... dass trotz aller Sorgfalt keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten übernommen werden kann.

Insbesondere bei Übernachtungsangeboten wird eine persönliche Kontaktaufnahme und Klärung der Gegebenheiten vor der Reise empfohlen.


zurück zurück . nach oben nach oben


RITA
Regionale Information und Teilhabe für Alle

Mitterfeld 2
86971 Peiting-Herzogsägmühle

Telefon: 08861 / 219 - 4111
Telefax: 08861 / 219 - 4340

email:
rita@herzogsaegmuehle.de

Valides CSS     Valides HTML

Schriftgröße ändern

vergrößern

Taste "Strg" + "+"

verkleinern

Taste "Strg" + "-"

Alternative:

Mausrad bei gehaltener Strg-Taste drehen

Standard wiederherstellen

Taste "Strg" + "0"

Die Website Pfaffenwinkel-barrierefrei ist Teil des Sozialportals Weilheim-Schongau und wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER). Projektunterstützung durch die Lokale Aktionsgruppe Auerbergland-Pfaffenwinkel e.V. www.al-p.de


In Kooperation mit dem Landkreis Weilheim-Schongau umgesetzt von "Regionale Information und Teilhabe für Alle (RITA)".